Geotechnische Sicherheit

Voraussetzung und Basis für die Erreichung der Sanierungsziele in der Bergbausanierung ist die Herstellung der geotechnischen Sicherheit. Die Abteilung Geotechnik der LMBV bearbeitet dazu im Komplex die geotechnischen Problemstellungen, die im Zusammenhang mit der Planung, Begleitung und Dokumentation von bergbaulichen und wasserwirtschaftlichen Sanierungsmaßnahmen anfallen. Auf Basis Geotechnischer Gutachten zur Böschungssicherung und – gestaltung, der Grundwassermodellierung sowie der Planung wasserwirtschaftlicher Anlagen werden die notwendigen Grundlagen  erbracht.

Die LMBV – Abteilung Geotechnik bearbeitet folgendes Leistungsspektrum:

  • Bewertung, Umsetzung von Bodenmechanischen Standsicherheits-untersuchungen sowie Fachgutachten
  • Geotechnische Fach- und Prozessplanung für die Sanierungsmaßnahmen
  • Erarbeitung und Bewertung Hydrologischer Berechnungen
  • Grundwassermodellierung und Erstellung von Wasserbilanzen
  • Montanhydrologisches Grund- und Oberflächenwassermonitoring
  • Bewertung, Umsetzung von Gütewirtschaftlichen Untersuchungen
  • Erarbeitung Geotechnischer Unterlagen für Genehmigungsverfahren
  • Baubegleitende Geotechnische Beratung, Fachbauleitung sowie geotechnische Bauüberwachung
  • Überführung neuer Prozesstechnologien in die Sanierungspraxis