Ausstellung: Lust aufs Neuseenland - von Seemachern, Landschaftswandel und Tourismus

Museum Borna zeigt Foto-Ausstellung zur Leipziger Bergbaufolgelandschaft

Borna. Das Museum Borna lädt ein zur Ausstellungseröffnung

„Lust aufs Neuseenland - von Seemachern, Landschaftswandel und Tourismus“

am Freitag, den 25.08.2017 um 11 Uhr im Museum der Stadt Borna. Eine Ausstellung der FOTOTHEK MAI LEIPZIG - Ausstellungsende am 08.10.2017

Die thematische Ausstellung vereint die Arbeiten dreier Fotografen und macht Lust auf Leipzig und sein junges Leipziger Neuseenland. Entdecken Sie die professionellen Luftaufnahmen von Peter Radke sowie Fotografien und Fotodokumente von Bergmann Rolf Fischer und vom Touristiker Karl Detlef Mai aus dem Südraum von Leipzig. Sie sehen eine Auswahl aus tausenden Bildern einer spannenden Zeit mit persönlichen und beruflichen Bezügen der drei Fotografen.

Erfahren Sie mehr über Europos größten Landschaftswandel in einer Führung durch die Ausstellung mit Karl Detlef Mai am 26.09.2017, 17.00 Uhr. (Eintritt: 3,00 € - Mitglieder des Geschichtsvereins frei)

Fotoquelle: Fotothek Mai Leipzig

Zurück