Gräbendorfer See - Absage der Hauseröffnung - Genehmigungen noch unvollständig

Eröffnung schwimmenden Hauses wegen ausstehender Genehmigungen vertagt

Vetschau/Spreewald. Die Entwicklung am Laasower Ufer des Gräbendorfer Sees – konkret das Gelände des Bebauungsplans „Ferien, Wassersport und schwimmende Häuser“ – wird seit einigen Monaten mit Unterstützung der betroffenen Behörden intensiv vorangetrieben. Die Spreewaldstadt Vetschau hat in diesem Zusammenhang bei Inanspruchnahme von Fördermitteln eine Erschließungsstraße nebst Parkplatz gebaut.

Ein Investor wird das gesamte Areal sowohl landseitig als auch wasserseitig mit Ferienhäusern sowie allen dazugehörigen Anlagen bebauen. So wird es am Uferrand weitere schwimmende Häuser geben. Es war beabsichtigt, ein Musterhaus eines neuen schwimmenden Hauses bereits am kommenden Dienstag, den 16. Mai 2017 um 10:00 Uhr am dortigen IBA-Steg zu eröffnen. Hierzu sind unter anderem auch Vertreter der Medien eingeladen worden.

Hierbei ist der Investor von der Annahme ausgegangen, dass ihm bis dahin alle erforderlichen behördlichen Genehmigungen vorliegen werden. In den letzten Tagen ist je-doch deutlich geworden, dass das nicht der Fall sein wird. Die verschiedenen und teilweise sehr komplexen Genehmigungsverfahren werden trotz intensiver Bemühungen aller zuständigen Genehmigungsbehörden noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Da bekanntlich Gebäude ohne Baugenehmigung nicht in Nutzung genommen werden können, war es geboten, den Eröffnungstermin abzusagen. Demgemäß findet dieser Termin zum benannten Zeitpunkt nicht statt. Die Terminabsage erfolgt zum Bedauern der Stadt Vetschau/Spreewald – aber auch zum Bedauern des Investors, der Schwimmende Apartments GmbH/Berlin; in-fo@schw-ap.de, www.schwimmende-apartments.de. Es wird darum gebeten, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Sobald nach dem Vorliegen aller Genehmigungen ein neuer Eröffnungstermin fest-steht, wird umgehend hierüber informiert werden.

Quelle: Presseinformation der Stadt Vetschau v. 12.05.2017

Kontakt: Stadt Vetschau/Spreewald
Bürgermeister Bengt Kanzler
Schlossstraße 10 in 03226 Vetschau/Spreewald
Tel.: 035433 77740 E-Mail: buergermeister@vetschau.com

Zurück