Laufbegeisterte Firmenmitarbeiter entern Senftenberger Hafengelände

Dritter Lausitzer RWK-Firmenlauf startet am 4. September 2013 am Stadthafen Senftenberg

Senftenberg. Als geschäftsführende Stadt des Regionalen Wachstumskern Westlausitz, kurz RWK, hat Senftenberg für den diesjährigen Firmenlauf den Staffelstab übernommen. Für die dritte Auflage am Mittwoch, 4. September 2013, werden unter dem Motto „Laufen in der Region für die Region“ alle sportbegeisterten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firmen aus den fünf RWK-Städten aufgerufen, sich daran zu beteiligen. Auch ein Lausitzer LMBV-Team will wieder an den Start gehen.

„Ich wünsche mir, die Marke von 550 Teilnehmern aus dem Vorjahr zu knacken“, so Andreas Fredrich, Bürgermeister der Stadt Senftenberg. „Jeder Läufer erhöht mit seiner Teilnahme die Spende für eine Bildungseinrichtung der Stadt, die aus den Einnahmen der Startgelder zur Verfügung gestellt wird“, so das Stadtoberhaupt weiter. Der Startschuss fällt am 04.09. um 17:30 Uhr am neuen Senftenberger Stadthafen. Durch die Altstadt zum Senftenberger See, die Strandpromenade entlang können Läufer und Nordic Walker über 2,6 km oder 5,3 km das Flair Senftenbergs erleben – als Einzelläufer oder im Team, mit viel Spaß und ohne Leistungsdruck.

Anmelden kann sich jeder Einzelläufer unter www.senftenberg.de. Quelle: Regionaler Wachstumskern Westlausitz

Zurück