LMBV: Neubau des Straßenabschnittes E1 der L60 bei Lauchhammer kommt voran

Sicherungspolster als Straßenunterbau eingebaut

Senftenberg/Lichterfeld. Der Neubau des Straßenabschnittes E1 der L60 zwischen Lichterfeld und Lauchhammer kommt voran, wie der zuständige LMBV-Projektmanager Frank Sauer informiert. Das Auffüllen der seitlichen Bankettbereiche der Landesstraße wurde umgesetzt.

Im Hintergrund ist auf den rechtsstehenden Fotos der Bau des künftigen Sicherungspolsters zu sehen. Zuvor wird ein Geogitter verlegt. Auf das 0,70 m starke Sicherungspolster erfolgt dann der reguläre Straßenaufbau, bestehend aus Frostschutzschicht, Tragschicht und Asphalt. Das angestrebte Bauende ist Ende November 2015.

Zurück