LMBV: Sanierungsschwerpunkte in Lauchhammer werden abgestimmt

LMBV-Vor-Ort-Termin mit Bürgermeister am Kuthtteich

Senftenberg/Lauchhammer. In Vorbereitung der nächsten Stadtverordneten-Versammlung trafen sich in diesen Tagen der Bürgermeister der Stadt Lauchhammer, Roland Pohlenz, der Sanierungsbereichsleiter Lausitz der LMBV, Manfred Kolba, sowie der zuständige LMBV-Projektmanager Frank Sauer am Kuthteich bei Lauchhammer.

Dabei ging es darum, in einem Sachstandsbericht eine Auskunft über die derzeitigen Sanierungsarbeiten der LMBV zu geben. Das dafür notwendige Kartenmaterial stellte die geplanten Maßnahmen dar und verdeutlichte die Erläuterungen zu den anstehenden Arbeiten und den zeitlichen Abläufen. Am Mittwoch, dem 26. September, werden in der Stadtverordnetenversammlung Lauchhammer die Sanierungsschwerpunkte für die Jahre 2019/2020 seitens der LMBV vorgestellt.

Bürgermeister Roland Pohlenz, LMBV-Sanierungsbereichsleiter Lausitz, Manfred Kolba, und LMBV-Projektmanager Frank Sauer (v.l.) beim Sachstandsbericht am Kuthteich.

Zurück