Baulandfläche in Ramsdorf - Regis-Breitingen (M-002-2018)

Sachsen

Ende der Ausschreibung: 15.03.2018

Größe 1.350 m²  
Land Sachsen  
Stadt Regis-Breitingen  
Gemarkung Ramsdorf  
     
Flur -  
Flurstücke 574  
Nutzungsmöglichkeit Gemischte Baufläche  
Mindestgebot

29.000,00 €

Verkauf erfolgt freibleibend gegen Höchstgebot

 

Objektbeschreibung und Lage:

Das Grundstück befindet sich in der Ortslage von Ramsdorf, ist ortsüblich erschlossen und teilweise mit Bäumen und Sträuchern bewachsen. Das Nordostufer des Haselbacher Sees liegt in ca. 500 m Entfernung.

Ein Teil (ca. 400 m²) des Grundstückes ist als Garten verpachtet und mit einer Gartenlaube bebaut. Der Pachtvertrag ist vom Erwerber zu übernehmen.

Bei vorgesehenen Bauvorhaben ist die Grundwassersituation im Bereich des Grund-stückes durch den Bauherren eingehender zu untersuchen. Auswirkungen möglicher Hochwassersituationen sind beim zuständigen Landesumweltamt zu erfragen.

Im Grundbuch wird ein Bergschadensverzicht dinglich gesichert. Diese Dienstbarkeit ist vom Käufer zu übernehmen.

 

Ansprechpartner: 

LMBV mbH Leipzig

Flächenmanagement Frau Petra Morszeck

E-Mail: petra.morszeck@lmbv.de

Tel.: 0341 / 2222-2121

Fax: 0341 / 2222-2303

 

Ihr Angebot richten Sie bitte schriftlich im verschlossenen Umschlag bis zum 15.03.2018 mit dem Hinweis "Ausschreibung M-002-2018" an folgende Adresse:

 

Lausitzer und Mitteldeutsche

Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH

Flächenmanagement Mitteldeutschland

Walter-Köhn-Straße 2

04356 Leipzig

 

Zurück