Knappensee: Erste Gerätetechnik ist auf dem „See-Weg“

Erster Initialeintrag am Bergbaufolgesee zur Sanierung

Senftenberg/Groß Särchen. Entsprechend dem mit dem SächsOBA abgestimmten Sanierungsplan für den Knappensee hat heute das erste Ponton der ARGE Knappensee von der Einsatzstelle bei Groß Särchen abgelegt. Auf dem sich in Richtung Kalibrierungsfeld bewegenden Ponton befindet sich ein Langarm-Bagger. Es werden zunächst Funktionsproben auf dem Ponton auf dem See durchgeführt, um dann in den kommenden Tagen die punktuell notwendige Nassbaggerung zur Fahrrinnenverbreiterung - zum Kalibrierungsfeld unterhalb der Knappensee-Siedlung - für das Rütteldruckverdichter-Ponton umzusetzen.

Zurück