Regenwasser-Sammelschacht wird gesetzt
Erschließung Industrie- und Gewerbepark Espenhain geht zügig voran

Espenhain. Seit 31. Oktober 2002 laufen die Erschließungsmaßnahmen für den Industrie- und Gewerbepark Espenhain. Die Arbeiten der ersten 3 Bauabschnitte, die im Jahr 2002 beauftragt wurden, verlaufen planmäßig.

Im Rahmen dieser Arbeiten wird im Bauabschnitt 1.5 am 3. April der Regenwassersammelschacht im Kreuzungsbereich Teerstraße/Kanalstraße gesetzt. Der Schachtaufbau des 160 Tonnen schweren Koloss beginnt früh ab 7.30 Uhr vor Ort in Espenhain.

Weitere drei Bauabschnitte werden noch in diesem Monat vergeben und beauftragt. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen, die Hauptmagistrale bzw. den Haupteingangsbereich bis Ende 2003 fertig zu stellen, die dem Industrie- und Gewerbestandort ein "neues Gesicht" geben.

Zurück