Sprengung der Schornsteine in Schwarze Pumpe verschoben

Hoyerswerda. Die für den 24.02.2001 geplante Sprengung der letzten zwei Schornsteine des ehemaligen Kraftwerkes Ost in Schwarze Pumpe kann aus witterungsbedingten Gründen nicht erfolgen.

Der neue Termin der Sprengung wird bekannt gegeben.

Zurück