"Sommerfest in der schönsten Provinz": Park- und Familienfest im Schlosspark Altdöbern am 6./ 7.9.2008 - Pressevorgespräch 3.9. 11:00

am 6. und 7. September veranstaltet Kulturland Brandenburg gemeinsam mit der Gemeinde und dem Amt Altdöbern ein Park- und Familienfest im Schlosspark Altdöbern unweit des ehemaligen Tagebaus Greifenhain..

Im Vorfeld laden wir Sie herzlich zu einem Pressegespräch ein.

Termin: 3. September, um 11.00 Uhr
Ort: Schloss Altdöbern, Am Park, 03229 Altdöbern

Es begrüßen Sie:

  • Horst Bernstein, Bürgermeister, Gemeinde Altdöbern
  • Detlef Höhl, Amtsdirektor, Amt Altdöbern
  • Jürgen Klemisch, Projektleiter und Prokurist, Brandenburgische Schlösser GmbH
  • Frank Laqua, Stabschef des Sanierungsbereichs Lausitz, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft
  • Dr. Uwe Steinhuber, Pressesprecher, Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft
  • Klaus-Otto Weymanns, Referatsleiter, Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg
  • Brigitte Faber-Schmidt, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende, Kulturland Brandenburg e.V.

Inhalte und Ablauf:
• Vorstellung des Veranstaltungsprogramms
• Informationen zu den beteiligten Kooperationspartnern
• Gelegenheit für Rückfragen und Fotos
• Rundgang durch das Schloss und den Park Altdöbern

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen. Wir bitten Sie freundlich um eine kurze Rückmeldung per e-mail an presse@kulturland-brandenburg.de, ob Sie an dem Pressegespräch teilnehmen werden. Vielen Dank. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kulturland Brandenburg 2008 wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie das Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung des Landes Brandenburg.

Mit freundlicher Unterstützung der brandenburgischen Sparkassen gemeinsam mit der Ostdeutschen Sparkassenstiftung im Land Brandenburg.

Weitergeleitet von

Zurück