LMBV

Inkohlung

Bio­che­mi­scher und geo­che­mi­scher Vor­gang bei der Ent­ste­hung der Koh­le, bei dem die Koh­len­sub­stanz mit zuneh­men­der Inkoh­lung rei­cher an Koh­len­stoff und ärmer an flüch­ti­gen Bestand­tei­len wird.