LMBV: Bergbausanierer informieren auf der Messe WIR über Entwicklungen in der Lausitz

Bergbausanierer auch beim 25-jährigen Jubiläum der Regionalmesse in Kamenz vertreten

Senftenberg/Kamenz. Das Wirken der LMBV in der Region findet bei den Lausitzern großen Anklang. So auch auf der Gewerbemesse WIR in der Stadt Kamenz, die am vergangenen Wochenende vom 31. März bis 2. April 2017 ihre 25. Auflage feierte. Traditionell war die LMBV mit einem begehbaren Luftbild und reichlich Informationsmaterial an einem Info-Stand vor Ort.

Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, den eigenen Wohnort und verschiedene Radtouren auf dem 24 Quadratmeter großen Luftbild des Lausitzer Seenlands zu erkunden und sich über die aktuellen Flutungsstände der Lausitzer Seen zu informieren. Für die kleinen Gäste sorgten die bebilderten Sitzwürfel für viel Freude.

Gemeinsam mit dem Tourismusverband des Lausitzer Seenlands wurden auch reichlich Besuchernachfragen zu Radwegen, Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten beantwortet. Dabei wurde auf die Seenlandtage hingewiesen, die in diesem Jahr am 22. und 23. April 2017 stattfinden.

Zurück